CaterKati: Über uns

Über uns

Unsere Philosophie

Unsere Philosophie? Wir liefern Catering in absoluter Bio-Qualität: ohne Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker oder künstliche Aromen, ohne Fabrikzucker, Auszugsmehl und Fertigprodukte – nur mit frischen hochwertigen Zutaten. Wir stampfen unseren Kartoffelbrei per Hand und mahlen unser Mehl selbst. Alle unsere Speisen werden täglich frisch mit viel Liebe zubereitet und abwechslungsreich komponiert. Mit unserem Bio-Catering verwöhnen wir Sie auf besondere Weise.

Dass Genuss pur möglich ist – auch und gerade dort, wo in großen Mengen gekocht wird – ist uns ein Herzensanliegen. Deshalb kochen wir nun bereits seit vielen Jahren (auch) in Kindertagesstätten, Horten und Schulkantinen. Vollwertkost, die Kindern schmeckt – weil es hier um unsere Zukunft geht! Der stetige Zuwachs an Kunden in diesem Bereich ist Beweis für die Existenz dieser Marktlücke. Denn durch den zunehmenden Ausbau von Ganztagesbetreuung und Ganztagsschulen und Lebensmittelskandalen steigt die Nachfrage nach gesundem Mittagessen. Anbieter, die speziell auf Kinder ausgerichtet sind – noch dazu in BIO –  gibt es nur wenige. Wir helfen den Einrichtungen, ihre Ernährungskonzepte von konventionell auf biologisch vollwertig umzustellen: Zum Wohl unserer Kinder und zum Wohl unserer Natur.

Und die Erfahrung zeigt, dass selbst Kinder, die an Geschmacksverstärker gewöhnt sind und denen das natürliche Essen oft nicht (mehr) schmeckt, unsere Gerichte lieben und die Freude am Natürlichen zurück in ihre Familien tragen. Unser Ziel ist es zu zeigen, dass qualitativ hochwertiges Essen nicht nur gesund, ökologisch und bezahlbar, sondern einfach auch rundum lecker sein kann.

Drei Fragen an CaterKati:

Kati, was heißt “gesund mit Genuss“?

Wir wissen, dass Gesundheit und Leistungsfähigkeit unter anderem von unserer Ernährungsweise abhängen. Immer häufiger treffen Menschen deshalb ihre Nahrungsmittelwahl bewusster. Wir unterstützen sie dabei – praktisch durch leckeres Essen und theoretisch durch unser Wissen über Ernährung. Wir behaupten: vollwertiges Essen, biologisch und lecker – das geht!

Was bedeutet „vollwertig“ eigentlich?

Vollwertige Lebensmittel sind Lebensmittel, die noch die Inhaltsstoffe enthalten, die wir wirklich zum Leben benötigen, und die noch ihren vollen ursprünglichen Wert in sich tragen. Brot aus vollem Korn etwa beinhaltet noch sämtliche Vitamine und Mineralien des Getreidekorns. Diese brauchen wir, damit unser komplexer Stoffwechsel richtig funktionieren kann.

Und warum ist dir „biologisch“ so wichtig?

Biologisch angebaute Lebensmittel enthalten zum einen mehr Vitamine und Mineralien als konventionell angebaute und weisen zum anderen gleichzeitig weniger „Giftstoffe“ wie Pestizide und andere chemische Zusatzstoffe auf. Das wirkt sich positiv auf den Geschmack und die Qualität der Lebensmittel aus. Und es ist gut für die Umwelt. Wir wollen einfach unseren Beitrag dazu leisten, dass wir unseren Kindern die Erde ohne schlechtes Gewissen hinterlassen können!